Autismus-Spektrum-Störungen und Hochbegabung

Am 29. November 2008 findet von 9.00 bis 17.00 Uhr
im Verlag „Kleine Wege“ Nordhausen
ein Seminar zum Thema „Autismus und Hochbegabung“ statt.
Gesprochen wird unter anderem über:

– Asperger-Syndrom und Hochbegabung
– Diagnostik von Hochbegabung und Autismus
– Fördermöglichkeiten hochbegabter Autisten
– schulische Förderung bei Kindern und Jugendlichen mit Autismus und    Hochbegabung

Der Vortrag richtet sich neben (Heil)PädagogInnen, LehrerInnen, ErzieherInnen und TherapeutInnen natürlich auch an Eltern hochbegabter und autistischer Kinder, sowie an alle Menschen, die an diesem Thema interessiert sind.

Referent ist Philipp Knorr.
Die Kosten für das Seminar betragen 90 Euro.
Anmeldeschluss ist der 03.11.2008

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Webseite von Kleine Wege – Förderung autistischer Menschen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s